Mitwirken

Hier findet Ihr Möglichkeiten des Mitwirkens im UNIKATUM Kindermuseum. Habt Ihr Interesse, schreibt uns bitte unter Angabe des jeweiligen Betreffs an:
info(at)kindermuseum-unikatum.de

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen und euer Mitwirken!

 

Praktikum im UNIKATUM Kindermuseum

Du bist Student eines pädagogischen Studiengangs, magst Herausforderungen und suchst noch einen Ort für dein studienbezogenes Pflichtpraktikum? Dann bist du bei uns im UNIKATUM genau richtig.
Wir suchen dich für unsere Sommerwerkstatt 2019 (6 Wochen, von Anfang Juli bis Mitte August), die Führungen, Workshops und Sommerferienspiele beinhaltet. Rund um das Thema „Schlaraffenwelt“ erstellen wir Trickfilme, Hörspiele und veranstalten eine Rallye durch unser Kindermuseum und den sonnigen Hofgarten. Du darfst mitgestalten und unser Museumspädagogik-Team bei diesen Angeboten tatkräftig unterstützen.

Bitte schreibe uns mit dem Kennwort PRAKTIKUM

Das UNIKATUM Kindermuseum sucht freiwillige Helfer

Für alle, die unser kulturelles Angebot gern unterstützen möchten: Wir suchen für die Sommerferien aber auch darüber hinaus Verstärkung für unser ehrenamtliches Team.
Euer unentgeltlicher Einsatz erfolgt regelmäßig an einem festen Wochentag (außer Mo) 14 bis 18 Uhr sowie in den Ferien gern auch öfter und dann auch vormittags 10 bis 14 / 14-18 Uhr. Tätig seid Ihr vor allem im Bereich Ausstellungsbetreuung und Besucherservice.
Wir bieten euch ein nettes Team im Kindermuseum aber auch einen Schreibtisch und W-Lan, für eure Nutzung in besucherschwacheren Zeiten (eigener Laptop erforderlich).

Bitte schreibt uns mit dem Kennwort EHRENAMT

Honorarteam im UNIKATUM Kindermuseum

Zur Stärkung unseres Teams suchen wir regelmäßig Dienste auf Honorarbasis am Wochenende nachmittags (zwischen 13.30 und 19.30 Uhr). Erforderlich sind Hygieneschein sowie entweder der Nachweis einer pädagogischen Ausbildung oder eines Gewerbescheins. Das Angebot eignet sich vor allem für Studierende, ggf. mit einem Zwischenabschluss. Je nach Länge des Einsatzes ist pro Dienst 40-60 EUR zu verdienen (10 EUR/h). Die Dienste werden regelmäßig im Team vergeben, angestrebt ist es, dass Honorarkräfte mindestens 3 Einsätze im Monat übernehmen. Benötigt werden in der Wintersaison 2-3 Personen pro Tag, es wäre dann auch möglich, jedes WE mitzuwirken.

Bei Eignung und nach Kenntnis im Haus ist auch eine zusätzliche Tätigkeit in der Museumspädagogik für gebuchte Gruppenangebote (auch außerhalb der Öffnungszeiten) möglich – hier gibt es pro Angebot feste Honorarsätze, der Stundensatz beträgt pro Durchführung ca. 20 EUR.

Sendet eure Bewerbung bitte mit dem Betreff MUSEUMSDIENST

Unser Team braucht Verstärkung